During the ongoing technical transition at the NAKO office, we are currently using the email address 'transfer-nako@uni-greifswald.de'.

Ernährungserhebung in der NAKO Gesundheitsstudie

KeyNAKO-666

Project leadProf. Dr. Jakob Linseisen

Approval date05.04.2022

Published date09.11.2023

SummaryZiel des Antrags ist es, die neuartige Ernährungserhebungsstrategie zu beschreiben, die auf zwei Instrumenten basiert und durch Informationen aus einer externen Referenzpopulation ergänzt wird, um die übliche Nahrungsaufnahme in der groß angelegten multizentrischen NAKO-Gesundheitsstudie (German National Cohort, GNC) zu schätzen. Aus den Ergebnissen der empirischen Daten werden Parameter für Simulationen zur Abschätzung der Eigenschaften (Validität) der eingesetzten Ernährungserhebungsinstrumente abgeleitet.

Keywords 24h-food-list dietary-assessment ffq large-scale-cohort simulation usual-intake

InstitutionsLehrstuhl für Epidemiologie, Universtitätsklinikum Augsburg, Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke, Helmholtz Zentrum München, Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), Deutsches Institut für Ernährungsforschung

Go back